Angebote am Vormittag

Frühstückscafé

Unsere Kinder frühstücken gemeinsam mit ihren Freunden und den Erziehern in unserem Frühstückscafé: im Wichtel-, Zwergen- und Riesencafé.

Das gemeinsame Gespräch und die miteinander verbrachte Zeit ist ein wichtiger Aspekt der Sprachförderung und der Wertschätzung. Auch die Selbständigkeit und das Einhalten der Tischregeln sind uns wichtig.

 

Mittagessen

Unsere Kinder essen in kleinen altershomogenen und altersgemischten Gruppen zu Mittag, wobei uns eine ruhige, familiäre Atmosphäre von großer Wichtigkeit ist. Die Wichtel essen um 11.30 Uhr gemeinsam mit den Kindern, die einen Mittagschlaf machen. Alle anderen Kinder essen um 12.45 Uhr. Diese Kinder entscheiden sich im Laufe des Vormittages im Rahmen der Partizipation, in welcher Gruppe sie essen möchten.

 

Gemeinsames Frühstück in den Gruppen mit gemeinsamen Einkauf

Jede Gruppe geht 1x monatlich mit ihren Kindern einkaufen und frühstückt am folgenden Tag auf Gruppenebene. Das Frühstück wird gemeinsam mit den Kindern (außer der Wichtel) zubereitet. Unsere Kinder entscheiden, was sie zu diesem besonderen Frühstück essen möchten.

 

Sprachförderung

Die Sprachförderung unserer Kinder ist in den Alltag auf vielfältige Weise integriert und wird mit dem Beobachtungsverfahren BASiK zur Sprachentwicklung dokumentiert.

 

Turnen

Jede Gruppe geht 1x in der Woche mit den Kindern am Vormittag in unserer Turnhalle turnen.

Die Wichtel turnen montags, die Zwerge dienstags, die Kinder des Riesenwaldes am Mittwoch und die Kinder der Riesenhöhle am Donnerstag.

Am Freitag und zu allen anderen Zeiten, früher Vormittag und Nachmittag, steht die Turnhalle den Kindern zum Bewegungsausgleich offen.

 

Waldtag

Jede Gruppe (außer der Wichtel) geht 1x im Monat zur Naturbegegnung in den Wald, bzw. auf eine Wiese. Das Sammeln von Naturmaterialien, das Beobachten der Tiere, aber auch die verschiedenen Bewegungsabläufe und das Sozialverhalten stehen im Vordergrund unserer natur-pädagogischen Arbeit.

 

Mitmach-Morgen

Wir laden alle Eltern herzlich in unseren Kindergarten ein, um mit uns einen Kindergartenmorgen „zu erleben“. Die Einladung gilt für ein Elternteil pro Morgen.

 

Zahnputzfreundin

Unsere Zahnputzfreundin Frau Metzger besucht Montagsmorgen das Riesenland. Sie putzt mit unseren Kindern die Zähne, vermittelt dabei die richtige Zahnputztechnik und führt verschiedene Aktionen mit den Kindern durch.

 

„Orgelpfeifen“

Wir bieten musikalische Früherziehung für unsere 4-5 jährigen Kinder an. Damaris Bartels singt mit den Kindern altes und neues Liedgut, führt (Spiel)Lieder ein und die Kinder erleben den Umgang mit vielfältigen Instrumenten.

 

Religionspädagogik

Eines unserer religionspädagogischen Angebote im Kindergarten ist der monatliche Besuch von Frau Falcke, Pfarrerin in unserer Gemeinde. Frau Falcke singt und betet mit den Kindern im Zwergenland und erzählt den Kindern im Riesenland Geschichten  aus der Bibel und vermittelt im anschließenden Gespräch den Bezug zum heutigen christlichen Zusammenleben. Wir feiern mit Frau Falcke zu verschiedenen Zeiten (Beginn & Ende des Kindergartenjahres, Advent, Ostern u.a.) Gottesdienst im Kindergarten und in der Christuskirche.

Im Kindergartenalltag beten wir vor der Mittagsmahlzeit und orientieren unser soziales Miteinander an christlichen Werten.

 

Themen, Projekte, Feste

Wir arbeiten nach dem lebensbezogenen Ansatz, und orientieren uns an den Bedürfnissen und Interessen der Kinder. Das aktuelle Thema der Gruppe Ihres Kindes entnehmen Sie dem Aushang an der Gruppen-Pinnwand. Unsere pädagogische Arbeit wird auf dem Wochenplan verschriftlicht und auf den Wochenrückblick anhand von Fotos und Erklärung der Bildungsbereiche festgehalten.

 

Zukunftswerkstatt (Kinderrat)

Unsere Kinder wählen 2 Gruppenvertreter (außer der Wichtel) pro Gruppe, die als Vertreter aller Kinder, gemeinsam mit 2 Erziehern, in unserer Zukunftswerkstatt arbeiten. Die Kinder lernen demokratische Prinzipien kennen, im Rahmen der Partizipation bestimmen sie bei der Planung von Festen, Neuanschaffungen u.a. mit und geben die Informationen anschließend an die Kinder ihrer Gruppe weiter.

 

Singerunde mit Eltern

Jeden Freitagmittag um 12 Uhr treffen sich alle Kinder des Kindergartens mit ihren Erziehern in der Turnhalle. Dazu sind auch alle Eltern herzlich eingeladen. Wir singen gemeinsam die Lieder der Woche und verabschieden uns ins Wochenende.